Dumm gelaufen, Herr Idrissou

13. Dezember 2010 at 17:46

Februar 2010: Der SC Freiburg spielt schlecht in der Bundesliga und steht vor dem Abstieg. Stürmer Mo Idrissou hat keinen Bock mehr und steht nach diesem Spruch vor dem Rauswurf:

Ich habe eh keine Lust mehr, mit euch Absteigern zu spielen. Ich spiele nächstes Jahr in der Champions League!

Die beiden Parteien vertragen sich zwar wieder und Freiburg bleibt doch noch in der Liga, aber Idrissou wechselt im Sommer trotzdem. Allerdings nicht zu einem Champions-League-Team, sondern zu Gladbach. Die stehen derzeit auf dem letzten Platz in der Bundesliga und waren am Wochenende in Freiburg zu Gast. Freiburg gewinnt 3:0 und Idrissou darf sich folgendes anhören:

Wer schlecht hört:
Idrissou spielt Champions-League auf PS3, die ganze Nacht, von zwölf bis acht.