Das Leben eines Schweriners mal ganz anders

28. November 2006 at 11:57

Nicht in einem Film dargestellt und auch nicht in einem Buch beschrieben, sondern mittels Malereien, Skizzen und Grafiken. Bilder aus dem Leben des Werner S. heißt die neue Ausstellung von Martin Molter, dem Künstler schlechthin aus Schwerin. Am Donnerstag (30.11.2006) findet die Ausstellung in der Galerie „Bildermacher“ in der Schliemann Straße 12b in Schwerin statt. Beginn ist dort um 20:00 Uhr.

Falls Sie noch nichts von ihm gehört haben, schauen Sie doch mal auf seine Homepage. (oben auf den Namen klicken 😉 ) Er ist sich auch nicht zu schade die Blogosphäre mit seinen wirklich schönen, kreativen und meist auch lustigen Bildern aufzupeppen. Gepaart mit guten Bildunterschriften immer wieder gern gesehen. In einem, mir nicht ganz unbekannten, Blog finden Sie z. B. so etwas, oder dieses und was halten sie hiervon? Das ist noch echte Handarbeit. Mehr gibt es wie gesagt am Donnerstag bei seiner Ausstellung. Dann dreht sich allerdings alles um diesen selbst geschaffenen Werner S. Schauen Sie mal rein.